Traunkirchen: Großzügige Villa mit Entwicklungspotenzial

4801 Traunkirchen

€ 668.774,00
Kaufpreis
1 057 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
4801 Traunkirchen
Nutzungsart
Wohnen, Anlageobjekt
Immobilientyp
Haus
Grundstück
2 280 m2
Kellerfläche
14 m2
Nutzfläche
1 057 m2
Etagenanzahl
3
Online-ID
8725716
Anbieter-ID
871
Stand vom
20.02.2024
Kauf­preis
€ 668.774,00
unterkellert

Bezaubernde Lage Am Buchberg Traunkirchen.
Unweit des wunderschönen Ortzentrums von Traunkirchen liegt dieses Areal in ruhiger Siedlungslage mit atemberaubenden Traunsteinblick. Trotz ruhiger Lage genießt man optimale Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel wie u.a. den Bahnhof Traunkirchen-Winkl. Eine Vielzahl an Gastronomie und Freizeitmöglichkeiten steht Ihnen in sozusagen direkt vor der Haustür zur Verfügung. Die angrenzende Natur, der Traunsee (9 Fußminuten) und die traumhaften Berge lassen viel Freiraum für Sport und Familie sowohl an heißen Sommertagen wie auch im Winter. Das Zentrum von Traunkirchen sowie die Nachbarorte Altmünster und die Bezirkshauptstadt Gmunden decken alle Ansprüche ab.

Die Geschichte des Areals Buchberg geht bis ins 19. Jahrhundert zurück.
1866 errichtete Erzherzog Karl Salvator und seine Gattin die „Villa Buchberg“ als Sommerresidenz. Nach dem Tod des Erzherzogpaares verkaufte deren Sohn die Liegenschaft. 1921 erwarb das Land OÖ die Liegenschaft und eröffnete eine Lungenheilanstalt, welche später – nach Zubauten – das Landeskrankenhaus Buchberg bildete. 2009 wurde dies geschlossen, nachdem alle Bediensteten und Patienten ins LKH Gmunden überstellt wurden.

2018 wurde ein neues Konzept für dieses Areal entwickelt.
Zum einen wurden geförderte Mietwohnungen von der WSO Gemeinnützige Bau- und Wohnungsges.mbH. gebaut und an Einheimische übergeben. An dieser Stelle, darf eine Besonderheit erwähnt werden: dieser Wohnbau ist der erste geförderte Vollholzbau mit Lärchenfassade in Oberösterreich. Im gleichen Jahr folgte die Fertigstellung des Umbaus der denkmalgeschützten „Villa Buchberg“, wo sich nun die Forstfachschule Traunkirchen und der Waldcampus befinden.

Besondere Immobilien mit Entwicklungspotenzial stehen nun zum Verkauf.
Die denkmalgeschützten Gebäude Primarvilla und Metzgerei stehen zur Verfügung. Beide Gebäude sind sanierungsbedürftig und unterliegen, aufgrund des Denkmalschutzes besonderen Auflagen, die bei Neuentwicklung, Sanierung bzw. Umbaumaßnahmen mit dem Bundesdenkmalamt abzustimmen und zu berücksichtigen sind.

Übersicht Primarvilla
+ Grundstücksfläche ca. 2.280 m²
+ Nutzfläche gesamt ca. 1.057 m²
+ 3 Geschosse
+ Carport

Übersicht Metzgerei
+ Grundstücksfläche ca. 2.600 m²
+ Nutzfläche ca. 121 m² lt. Plan
+ 1 Geschoss

Nähere Informationen wie u.a. Denkmalschutzbescheid, Gutachten, Pläne erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Für Fragen und einen Besichtigungstermin steht Ihnen Verena Kroiss unter 0664/88928600 oder kroiss@maximilianhof.at jederzeit gerne zur Verfügung.

Maklerprovision: 3% zzgl. 20% MwSt. vom Kaufpreis


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <1.500m
Apotheke <5.000m
Krankenhaus <6.500m
Klinik <6.500m

Kinder & Schulen
Schule <1.000m
Kindergarten <1.000m

Nahversorgung
Supermarkt <1.000m
Bäckerei <1.500m
Einkaufszentrum <6.000m

Sonstige
Bank <1.000m
Geldautomat <1.000m
Post <5.000m
Polizei <5.500m

Verkehr
Bus <500m
Straßenbahn <6.500m
Bahnhof <1.000m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Lage

Am Buchberg, ruhige Lage, Traunsteinblick, gute Infrastruktur

Anfrage senden

Maximilianhof Immobilien GmbH

Frau Verena Kroiss

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Maximilianhof Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Verena Kroiss

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nachrichten.at, Objekt 871 - vielen Dank!