PROVISIONSFREI- Generalsanierter 4-Kanter für Pferdehaltung, 3 Hektar

3862 Wielings

€ 565.000,00
Kaufpreis
3
Zimmer
615 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
3862 Wielings
Nutzungsart
Wohnnutzung, Gewerbe
Immobilientyp
Land und Forstwirtschaft, Haus
Zimmer
3
Grundstück
29 770 m2
Wohnfläche
115 m2
Nutzfläche
615 m2
Etagenanzahl
1
Zustand
vollsaniert
Alter des Gebäudes
Altbau
verfügbar ab
01.06.2024 (01.06.2024)
Online-ID
9284716
Anbieter-ID
6800
Stand vom
17.06.2024
Kauf­preis
€ 565.000,00
Kosten pro Wohnung
Netto
€ 150,00
Betriebs- / Neben­kos­ten
Netto
€ 85,00
Heiz­kosten
Netto
€ 65,00
Anmerkungen
Betriebskosten beinhalten Kanal,Wasser,Grundsteuer,Rauchfangkehrer,Müllabfuhr
Badezimmer
1
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Anzahl Separates WC
1
Altbau
Einbauküche
Fußbodenheizung
Garten
möbliert
Parkmöglichkeit
WG-geeignet
Abstellraum
Alarmanlage
Fliesenboden
Garage
Gäste-WC / Separates WC
Kabel-/Sat-TV
Kfz-Stellplatz
Massivbauweise
offene Küche
Rollstuhlgerecht
Räume veränderbar
Sicherheitskamera
Wasch-/Trockenraum
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Gültig bis
03.07.2033
Heizwärmebedarf
164 kWhm2a
Klasse Heizwärmebedarf
E
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
1.62
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
C
Baujahr
1900
Letzte Modernisierung
2022
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Holz, Pellet

Überall steht „Idylle“- hier ist sie Wirklichkeit

Kernsanierter Vierkanter auf ca. 3 Hektar Grund im nördlichen Waldviertel sucht seine neuen Bewohner.
Ortsrandlage oberhalb eines Teiches. Dahinter Wiesen, Felder, Wälder und Teiche. Traumhaftes Ausreitgebiet mit Anbindung an`s Wanderreitnetz.

Der Hof ist für Pferdehaltung optimiert, würde sich natürlich aber auch für jede andere Tierhaltung und Selbstversorgung eignen.

Vom geräumigen Vorhaus aus geht man rechts in den Wohntrakt, links in die Futterkammer und den zur Gänze mit Gummimatten auf Dichtbeton ausgelegten Laufstall mit anschließendem Paddock. Natürlich könnte man bei Bedarf auch Boxen einbauen.

Wenn man in`s Wohnhaus geht, wird man von einem geräumigen Vorzimmer mit Gewölbedecke empfangen. Von hier aus kommt man in das WC, das luxuriöse 10m2 Badezimmer mit Wanne und Walk in Dusche, die moderne Essküche mit angrenzender Speis und das Büro.
Durch das Büro gelangt man in das große Wohnzimmer und von dort aus weiter in das Schlafzimmer.

Sämtliche Räume bis auf das Badezimmer (welches aber auch zwei Fenster hat und die Speis mit einem Fenster) sind extrem hell.

Die derzeitige Wohnfläche beträgt ca. 115m2 und wäre durch den Ausbau des immens großen Dachbodens bis auf ca. 350m2 erweiterbar. (Im Dachausbau 2 Wohnungen mit je etwa 100m2 möglich)

Zum Technischen:
Beheizt wird das Haus, welches komplett mit hochwertigen und modernen Fliesen mit Epoxydharzverfugung (auch optimal für Züchter von Hunden oder Katzen) ausgelegt ist, mit einer Fußbodenheizung. Diese wird von einem modernen Holzvergaser, (1 x alle 24 Stunden wenige Scheiter einlegen) mit zusätzlichem Flansch für einen Pelletskessels und 2 x 1250 Liter Hygienespeicher betrieben. Im Badezimmer gibt es zusätzlich einen Handtuchtrockner.
Es wurde nach unten und nach oben isoliert, sämtliche E-Leitungen, Sicherungskasten, Wasserinstallationen neu gemacht, ein neuer Kamin errichtet, ein neuer Kanal verbaut und die gesamte Wohnebene auf ein behindertengerechtes, gleiches Bodenniveau gebracht.
Es ist von der Einfahrt weg, sowie innerhalb das Hauses keine einzige Stufe zu bewältigen.
Im Haus selbst blieb fast kein Stein am Anderen. Es ist komplett entkernt gewesen. Wände wurde weggerissen, andere neu aufgestellt und Türdurchlässe versetzt, um zeitgemäße Räumlichkeiten zu schaffen.

2 Waschmaschinenanschlüsse, im Bad und im Heizraum, um Tierwäsche und Menschenwäsche trennen zu können. Mehrere Außen-Wasseranschlüsse.

Die neuen Fenster verfügen über dreifach Verglasung und entsprechen, wie auch die Haustüre, modernsten Dämmwerten.

Das Dach und die Außenfassade des Wohntraktes wurde vor ca. 15 Jahren neu gemacht. Innenhofseitig ganz neu.
Zu gestalten ist noch der Einfahrts- und Hofbereich, sowie die Stadeln.

Zum Pferdebereich:
Vom ca. 80m2 großen Laufstall (nach aktuellen Brandschutzvorschriften adaptiert, Holz der Fassade komplett getauscht) mit beheizter Tränke wurde ein Durchbruch mit Schubtor zu dem ungefähr 400m2 großen ,unterteilten, mit hohen Bäumen beschatteten Paddock geschaffen.
Die Koppeln und Weiden (alarmgesichert)  sind mit einem Festzaun umgrenzt, welcher zusätzlich 3 Reihen Strom hat, und von einem extrem leistungsstarken Weidegerät mit großem Solarpaneel oder Batterie angespeist wird. Die Unterteilungen bestehen aus Kunstoffstehern und T-Pfosten und sind flexibel.
Als Outdoorfressplatz dient eine Rundballenraufe mit einer Überdachung von ca. 25m2.

Es wäre möglich, den großen Stadel zu einer kleinen Reithalle umzubauen. (ca. 15 x 25) Für eine große Halle oder einen zusätzlichen Offenstall müsste auf den Koppeln angesucht werden.

Die Mistlagerstätte für den bestehenden Laufstall ist praktischerweise in dessen Nähe, aber weit genug vom Wohntrakt entfernt.

Das Heulager befindet sich im Hofverband und wird bei Bedarf mit erstklassigem Bio-Pferdeheu (Aktuelle Heuanalyse liegt auf) von einer Landwirtin im Nachbarort mit einer Menge Rundballen befüllt.

Ein weiterer, kleinerer Stadl könnte ebenfalls noch für Boxen ausgebaut werden (5 Boxen), ca. 65m2

Es bestehen auch 2 Mistabnahmeverträge, welcher sehr gerne beibehalten werden.

Zu den Anschlüssen:
Kanal, Strom, Ortswasser, Glasfaser und ein vorhandener Brunnen auf den Koppeln, der aber vor Verwendung saniert werden muss.

Zum Rundum:
Es gibt 3 Nachbarn. Die einen betreiben ebenfalls einen kleinen Pferdehof, man hilft sich gegenseitig ein wenig aus, Das Haus daneben ist ein Nebenwohnsitz. Dahinter befindet sich ein jüngeres Ehepaar mit zwei Kindern, welche ein paar Hühner halten.

Zu den Entfernungen:
8km Litschau (Busbahnhof, Arzt, Apotheke, Billa, Lagerhaus, Bäckerei, Fleischhauer,Banken…) in 7 Minuten zu erreichen ;   8km Heidenreichstein (Busbahnhof, Hofer, Penny, Bipa, Billa, Spar, Arzt, Apotheke,Banken…),in 6 Minuten zu erreichen;  20km Gmünd, in 20 Minuten;  25 km Waidhofen/Thaya, in 20 Minuten;  Stadtgrenze Wien 135km, in 90 Minuten;  Linz 110km, in 80 Minuten . Nächste Einkaufmöglichkeit, falls man etwas vergessen hat, 3km. Direktvermarkter überall rundeherum.

Das Haus wird überkomplett ausgestattet übergeben.

Eiche-geölt Echtholzmöbel, Ledergarnitur, Einbauküche, Side-by-Side Kühlschrank, Waschmaschine  , Wasserbett bei dem man die Kerne und Auflagen tauschen kann, Hochglanz Badezimmer…..

Es verbleibt alles bis hin zu den (neuen) Handtüchern, die perfekt auf die Fliesen und Metalleinlegearbeiten im Bad abgestimmt sind. Sämtliche LED-Beleuchtungskörper, auch alle Bilder, welche Ton in Ton auf die Möbel abgestimmt sind bleiben. 

Videolink
https://youtu.be/IIvdRufwZYM

Das Reitwegenetz mit über 200 Kilometer Streckenlänge verbindet Pferdebetriebe, Reiterherbergen und Raststationen. Darüber hinaus gibt es im Bereich der jeweiligen Betriebe weitere Wege für Sternritte. Eine zusätzliche Erweiterung ist durch die Vernetzung mit den benachbarten Reitregionen (Mühlviertler Alm, Pferderegion Nordwald und Gföhlerwald) gegeben.

 

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Lage

Zwischen Litschau und Heidenreichstein

Sonstiges

CO2 Klasse A+

Anfrage senden

4immobilien GmbH

Frau Brigitta Weingartsberger

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

4immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Brigitta Weingartsberger

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nachrichten.at, Objekt 6800 - vielen Dank!