Eigentumswohnung in 4020 Linz/Kaplanhofstraße - „DER BUWOG WOHNBONUS – jetzt Grunderwerbssteuer sparen!

4020 Linz

€ 189.000,00
Kaufpreis
3
Zimmer
67,14 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
4020 Linz
Nutzungsart
Wohnnutzung
Immobilientyp
Wohnung
Zimmer
3
Nutzfläche
67,14 m2
Etage
1
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
9257292
Anbieter-ID
964/30443
Stand vom
16.05.2024
Kauf­preis
€ 189.000,00
Provision für Käufer
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Kosten pro Wohnung
€ 241,24
Betriebs- / Neben­kos­ten
Netto
€ 122,60
Sonstige Kosten
Netto
€ 118,64
Badezimmer
1
Bad mit
Wanne
Anzahl Separates WC
1
Gäste-WC / Separates WC
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Gültig bis
28.02.2031
Heizwärmebedarf
113 kWhm2a
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
1.64
Baujahr
1956
Befeu­e­rungs­art
Fernwärme

„DER BUWOG WOHNBONUS – jetzt Grunderwerbssteuer sparen! Beim Kauf einer BUWOG Eigentumswohnung übernimmt die Verkäuferin für Sie die 3,5% Grunderwerbsteuer. Aktion gültig bis 30.06.2024.“

Diese Eigentumswohnung befindet sich am Eck einer etwa 1956 errichteten Wohnhausanlage unweit der Bundespolizeidirektion Linz. 

Sie ist oberhalb der Bäckerei gelegen und nach Süden und Osten hin ausgerichtet. Ein gepflegtes Stiegenhaus, dass vor einigen Jahren grundsätzlich saniert wurde bietet von der Straße her und vom Innenhof einen Zugang.

Die Wohnung selbst ist über eine Diele erschlossen. Von dort kommt man in zwei Zimmer, die Küche und den dritten Raum. Ebenso geht es vom Gang in den Abstellraum und in die separate Toilette. Lediglich das Badezimmer, dass von der Küche zu betreten ist, ist etwas klein. Durch entsprechenden Umbau könnte man dieses aber vom Gang erschließen.

Würde man die Raumaufteilung hier folgerichtig ändern, so könnte man durch das Entfernen der Wand zwischen Küche und dem daneben liegenden Zimmer einen größeren Wohn- Essbereich mit offener Küche schaffen. Dann stünden noch zwei getrennte Schlafzimmer zur Verfügung.

Die Fassade der Anlage wurde vor einigen Jahren saniert und ist der allgemeine Bauzustand des Hauses durchaus nicht schlecht. Die Wohnung selbst hat aber entsprechend Rückstand und ist zu sanieren.

Da die Anlage von einer gemeinnützigen Bauvereinigung errichtet worden ist, ist die Weitervermietung eingeschränkt und die Mietmiete nach oben hin limitiert. Aus diesem Grund ist es kein wirtschaftliches Investment und nur eine bescheidene Kapitalanlage. Angesprochen sind daher Eigennutz, die die sehr zentrale Lage zu schätzen wissen.

Fernwärme ist im Haus und ein geräumiges Kellerabteil als Zubehör dabei.

Unsere Angaben beziehen sich auf die Auskünfte des Eigentümers. Angebot freibleibend und vorbehaltlich Irrtum. Auf das mögliche, wirtschaftliche Naheverhältnis zum Auftraggeber wird hingewiesen.

Disclaimer:

  1. Aktion gültig für Eigentumswohnungen der BUWOG Holding GmbH oder einer mit ihr verbundenen Tochtergesellschaft mit Ausnahme von Wohnungseigentumsobjekten der MARINA TOWER Holding GmbH im MARINA TOWER. Aktion ebenso gültig für KFZ-Stellplätze des Neubauprojektes SCHÖNECK 13 sowie für Lager der Projekte KENNEDY GARDEN, DECK ZEHN, SCHÖNECK 13 und Helio Tower.
  2. Die Aktion ist zeitlich befristet und nur gültig bei Einlangen eines verbindlichen Anbots für den Erwerb von der BUWOG Holding GmbH oder einer mit ihr verbundenen Tochtergesellschaft von 01.03.2024 bis inklusive 30.06.2024 und vorbehaltlich einer Annahme durch die jeweilige BUWOG-Verkäufergesellschaft.  
  3. Aus Gründen der einfacheren Abwicklung erfolgt die beworbene Übernahme der Grunderwerbsteuer durch eine entsprechende Reduktion des Kaufpreises iHv 3,5 % des (Brutto-)Kaufpreises für die Wohnung, Lager und/oder Stellplätze (jedoch jeweils ohne Sonderwunschkosten), jedoch bis zum maximalen Betrag von EUR 25.000 pro Käufer:in bzw. Eigentümerpartnerschaft. Die aufgrund des Erwerbs anfallende Grunderwerbssteuer ist daher sodann von den Käufer:innen selbst zu bezahlten, ebenso die Grundbuchseintragungsgebühren und Grundbuchseingabegebühren. Bei Erwerb mehrerer Wohnungen durch denselben/dieselben Käufer:innen bzw. Eigentümerpartnerschaft werden insgesamt maximal EUR 25.000 übernommen.
  4. Nicht mit anderen Rabattaktionen oder Vergünstigungen kombinierbar. Ausgenommen sind daher insbesondere Käufer:innen, welchen aufgrund der Tatsache, dass diese bisher Mieter:innen des Kaufgegenstandes waren, aus diesem Grund bereits ein Rabatt oder eine sonstige Vergünstigung im Rahmen des Kaufs des Mietobjekts gewährt wird oder ein Anspruch darauf besteht; ebenso ausgenommen sind deren nahe Angehörige, sofern diese einen solchen Rabatt oder eine solche sonstige Vergünstigung erhalten oder Anspruch darauf haben.

Stand: 01.03.2024


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <500m
Apotheke <500m
Krankenhaus <500m
Klinik <1.000m

Kinder & Schulen
Kindergarten <500m
Schule <500m
Universität <500m
Höhere Schule <1.000m

Nahversorgung
Supermarkt <500m
Bäckerei <500m
Einkaufszentrum <1.500m

Sonstige
Bank <500m
Geldautomat <500m
Post <1.000m
Polizei <500m

Verkehr
Bus <500m
Straßenbahn <1.500m
Bahnhof <2.000m
Autobahnanschluss <1.500m
Flughafen <3.000m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Anfrage senden

s REAL Linz/Promenade

Herr Dr. Wernher Messenböck

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

s REAL Linz/Promenade

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr. Wernher Messenböck

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nachrichten.at, Objekt 964/30443 - vielen Dank!