Häuser zum Kauf in Wallern an der Trattnach

Top gelegenes & geräumiges Einfamilienhaus
Top Premium Top gelegenes & geräumiges Einfamilienhaus
€ 440.000,00
5 Zi.
207 m2
Kaufpreis

Das Objekt bietet mit ca. 207m² Wohnfläche viel Platz zum wohnen und arbeiten. Im Erdgeschoss befinden sich 3 schöne Schlafzimmer, das große…

€ 440.000,00
5 Zi.
207 m2
Kaufpreis
4702 Wallern an der Trattnach
Altbau Bad mit Fenster Balkon / Terrasse Duschbad Einbauküche Fußbodenheizung Gartennutzung Parkmöglichkeit Wannenbad
Mediterraner Familienspaß.
Top Premium Mediterraner Familienspaß.
€ 449.000,00
315 m2
Kaufpreis

Das Thema Platznot hat sich für Sie jetzt erledigt.…

€ 449.000,00
315 m2
Kaufpreis
4702 Wallern
Quelle: immo.sn.at

Passende Immobilien in der Umgebung von Wallern an der Trattnach:

Reihenhaus Neubau - Krenglbach - Provisionsfrei!
Top Premium Reihenhaus Neubau - Krenglbach - Provisionsfrei!
€ 315.179,00
5 Zi.
120 m2
Kaufpreis

Neubauprojekt! Schöne Reihenhäuser! + 3 moderne Reihenhäuser in sehr guter Lage + öffentliche Busanbindung und Schulen in unmittelbarer Nähe +…

€ 315.179,00
5 Zi.
120 m2
Kaufpreis
4631 Krenglbach
Balkon / Terrasse Gartennutzung
Neubau Einfamilienhaus in ruhiger und ausgezeichneter Wohngegend - Krenglbach - Provisionsfrei!
Top Premium Neubau Einfamilienhaus in ruhiger und ausgezeichneter Wohngegend - Krenglbach - Provisionsfrei!
€ 357.724,00
5 Zi.
120 m2
Kaufpreis

BESTE LAGE in ruhiger Wohngegend! In Krenglbach in der Ortschaft Forst entstehen 2 moderne Einfamilienhäuser. Sehr gute Lage; nur ein paar…

€ 357.724,00
5 Zi.
120 m2
Kaufpreis
4631 Krenglbach
Balkon / Terrasse Gartennutzung
Doppelhaushälfte in ruhiger und guter Wohnlage - Krenglbach - Provisionsfrei!
Top Premium Doppelhaushälfte in ruhiger und guter Wohnlage - Krenglbach - Provisionsfrei!
€ 249.738,00
5 Zi.
120 m2
Kaufpreis

ERFÜLLEN SIE SICH IHREN WOHNTRAUM in ruhiger Lage mit perfekter Lebensqualität! In Krenglbach in der Ortschaft Forst entstehen vier besondere…

€ 249.738,00
5 Zi.
120 m2
Kaufpreis
4631 Krenglbach
Balkon / Terrasse Gartennutzung