ZU VERMIETEN: Extravagante Galerie-Dachgeschoßwohung im 8. Bezirk Wiens

1080 Wien, Josefstadt

€ 4.814,71
Gesamtbelastung
4
Zimmer
193,01 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
1080 Wien, Josefstadt
Immobilien­typ
Wohnung, Dachgeschoss, Wohnen
Zimmer
4
Wohnfläche
193,01 m2
Etagenanzahl
2
Etage
5
Zustand
Erstbezug
Alter des Gebäudes
Neubau
verfügbar ab
sofort
Online-ID
5043606
Anbieter-ID
456
Stand vom
21.10.2019
Provision für Mieter
2.00 MM (zzgl. USt.)
Gesamt­belastung / Pauschal­miete
€ 4.814,71
Betriebs- / Neben­kos­ten
€ 524,71
Badezimmer
2
Balkon- und Terrassenzahl
2 (116.38 m2)
unterkellert
ja
Separates WC
3
Aufzug
Klimatisiert
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Garage
Kfz-Stellplatz
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Heizwärmebedarf
28 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
B (Werte von A++ bis G)
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
1
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

ZU VERMIETEN: Extravagante Galerie-Dachgeschoßwohung im 8. Bezirk Wiens Monatliche Miete: € 3.900,- exkl. USt. und BK Monatliche Miete Stellplatz: € 150,- (inkl. BK und Ust.) Beschreibung der Wohnung: Diese einzigartige, architektonisch ideal konzipierte Penthouse-Wohnung repräsentiert die Erfüllung jedes Luxusimmobilientraumes. Durch einen Lift erreichbar liegt genau gegenüber der Eingang zu dieser zentralen Traumwohnung, welche West-Ost-Ausrichtung bietet, und die den gesamten nördlichen Teil des Dachgeschoß-Ausbaues umfasst. Ein großzügiger Vorraum mit Zugang zu einem separaten Gäste WC und einem eigenen großen Wirtschaftsraum eröffnet durch eine Schiebetüre den Blick auf ein 70,40 m² großes Wohnzimmer mit großen raumhohen Fenstern und einem 9,31m²-großen Balkon. Das Raumkonzept über die gesamte Längsseite des Hauses ermöglicht sehr hohe Räume, die kaum durch die Dachschräge beeinträchtigt sind. Dieser von beiden Seiten lichtdurchflutete Wohnraum hat eine Wendeltreppe zur Galerie im ersten Stock (als Bibliothek nutzbar), von wo aus man zu einer 107,07m² großen Flachdachterrasse gelangt. Vom Wohnraum gelangt man auch (ostseitig) in ein Schlafzimmer mit eigenem Bad und Ankleideraum. Weiters liegt in diesem Bereich ein zusätzliches Schlafzimmer mit angeschlossenem Bad. Gegenüber befindet sich westseitig die große Küche mit Abstellraum (mit möglicher Bar), die durch eine Schiebetüre abtrennbar ist. Neben der Küche befindet sich der Eingang in ein weiteres Schlafzimmer (Arbeitszimmer) mit eigenem Bad (Badewanne, Dusche, Doppelwaschbecken). Von der Lerchenfelderstraße aus befahrbar befindet sich die Stapelgarage, welche mit einer Fernbedienung zu aktivieren ist. Auf Wunsch können dieser großen Wohnung auch 2 Stellplätze zugeordnet werden. Im E.G. befinden sich auch das der Wohnung zugeordnete Kellerabteil. Die verbindenden Elemente wie Farben, Material- und Gestaltungsformen geben dieser Luxuswohnung einen einzigartigen Charme. Diese Wohnung eignet auch sich bestens als Anlageobjekt für ein steuerschonendes Vorsorgemodell (Vorsorgewohnung). Wir bieten hier mit einer renommierten Steuerberatungskanzlei und Maklerfirma die bestmögliche Beratung um garantierte Erträge und eine prognostizierte Wertsteigerung zu erreichen. Lage und Infrastruktur Die Josefstadt ist der 8. Wiener Gemeindebezirk. Als flächenmäßig kleinster Bezirk Wiens liegt er innerhalb des ehemaligen Linienwalls, der dem heutigen Gürtel entspricht. Das NEUE Penthouse-Bauprojekt besticht durch seine zentrale Lage im Bezirk Josefstadt und die damit hervorragende Anbindung an die vorhandene Infrastruktur wie Straßenbahn, U-Bahn und Buslinien. Das Dachbodenausbauprojekt liegt in unmittelbarer Nähe zum Josef Strauß Park. Die Lerchenfelder Straße zählt aufgrund ihrer historischen Entwicklung zu den traditionellen innerstädtischen Einkaufsstraßen der Stadt Wien. Auf Grund einer hohen studentischen Einwohnerzahl in der Josefstadt besteht eine junge, dynamische Bevölkerung die sich durch die verschiedensten kulturellen Aktivitäten und Events auszeichnet. In diesem lebendigen Bezirk befinden sich viele Theater, Museen, Palais- und Sakralbauten, aber auch Restaurants, Cafés und Lokale mit Schanigärten, Märkte und Schulen.

Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Miete 3900 zzgl 10% USt.
Betriebskosten 258,72 zzgl 10% USt.
Sonstiges 92,89 zzgl 10% USt.
Reparaturfonds 137,94
Umsatzsteuer 425,16
------------------------------------------------------------------
Gesamtbetrag 4814,71
------------------------------------------------------------------
Heizwärmebedarf:28.0 kWh/(m²a)
Klasse Heizwärmebedarf:B

ImmoTrading GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Mag. Elena Garanina
Kärntner Ring 5 -7, 1010 Wien

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nachrichten.at, Objekt 456 - vielen Dank!