Jahrhundertwendevilla im Dornröschenschlaf

4820 Bad Ischl

€ 270.000,00
Kauf
135 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
4820 Bad Ischl
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Grundstück
883 m2
Wohnfläche
135 m2
Online-ID
4933361
Anbieter-ID
29130
Stand vom
31.07.2019
Kauf­preis
€ 270.000,00
Provision für Käufer
3.00 % (zzgl. USt.)
unterkellert
teilweise
Unterkellert
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Heizwärmebedarf
295 kWh/m2a
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
5.34

In sonniger Aussichtslage nahe Bad Ischl, im Ortsteil Kreutern befindet sich dieses Kleinod, das aus dem Dornröschenschlaf erweckt werden will. Die Ortschaft Pfandl, mit bester Infrastruktur wie verschiedenen Geschäften, Schulen, Trafik, Bank uvm., ist fußläufig in ca. 10 Minuten erreichbar. Die Villa stammt ca. aus 1901 und bietet, schöne, erhaltene Elementen aus der Bauzeit. Ostseitig ist eine stilvolle Veranda angebaut. Diese ist im Erdgeschoß offen und im Obergeschoß verglast. Die Liegenschaft verfügt über einen kleinen Erdkeller, hier befindet sich derzeit ein kleiner Öltank für die teilweise Beheizung des Obergeschoßes. Die restliche Beheizung erfolgte mit Infrarot und Einzelöfen (EG). Gasanschluß möglich. Über eine steile Holzstiege gelangt man in den Dachboden. Das Obergeschoß war bis vor kurzem bewohnt, jetzt ist das Objekt leer. Die Liegenschaft ist vollständig zu sanieren. Ein Garagenzubau nordseitig erfolgte ca. 1962. Im Garten befindet sich eine Holzhütte. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ingrid Nutz +43676/81419319. Bitte beachten sie, dass wir aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer nur Anfragen mit vollständiger Angabe der Anschrift bearbeiten.

Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:295.0 kWh/(m²a)
Faktor Gesamtenergieeffizienz:5.34

Unser vollständiges Immobilienangebot mit allen Projekten und mehr als 3000 Objekten finden Sie unter raiffeisen-immobilien.at.

Real-Treuhand Bad Ischl

Ihr Ansprechpartner

Frau Ingrid Nutz
Salzburger Straße 7, 4820 Bad Ischl

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nachrichten.at, Objekt 29130 - vielen Dank!