Bauhausstil Villa am Fuße des Pöstlingbergs

4040 Pöstlingberg

Kauf:
Preis auf Anfrage
350 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
4040 Pöstlingberg
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Villa
Gesamtfläche
12 601 m2
Grundstück
12 601 m2
Wohnfläche
350 m2
Kellerfläche
86 m2
Etage
-2
Zustand
modernisiert
Alter des Gebäudes
Altbau
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
7169213
Anbieter-ID
1259
Stand vom
20.09.2022
Kosten pro Wohnung
€ 480,00
Betriebs- / Neben­kos­ten
Netto
€ 310,00
Heiz­kosten
Netto
€ 170,00
Badezimmer
3
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
2 (84 m2)
möbliert
teilmöbliert
Separates WC
3
Altbau
Einbauküche
Fußbodenheizung
Kamin
Möbliert
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Carport
Fliesenboden
Garage
Parkett
Rollladen
Räume veränderbar
Sauna
Baujahr
1927
Befeu­e­rungs­art
Luft-/Wasser-Wärmepumpe
Garage
1

Das Anwesen wurde vom Star-Architekten Alois Johann Welzenbacher (1889 –1955) im Jahre 1927 in Linz am Pöstlingberg erbaut. Die Villa ist reinstes Art Déco bis hin zur Einrichtung und steht unter Denkmalschutz. Das Gebäude befindet sich technisch auf aktuellem Stand mit Luftwärmepumpe Gastherme, Solaranlage, Kamin, Fußbodenheizung und vielem mehr.

Das am Ende einer Sackgasse gelegene Grundstück mit eine Gesamtfläche von über 1,2 ha ist südwestseitig orientiert und zur Gänze eingezäunt. Die Zufahrt ist über ein elektrisches Einfahrtstor gesichert.

Vorerst passiert man die gepflasterte Abfahrt die beim hauseigenen Waldstück vorbei führt, welches nördlich des Hauses liegt. Direkt im Anschluss des Waldstückes befindet sich ein Gästeparkplatz, dieser bietet Stellplätze für ca. 15 Autos.  Die Zufahrt endet direkt beim Haus mit dem Vorplatz und der großzügigen Doppelgarage.

Die Wohnnutzfläche des Gebäudes ist ca. 350 m2 welche auf EG mit 204 m2, OG mit 146 m2 und dem KG mit 86 m2 aufgeteilt ist.

Die Raumaufteilung ist sehr großzügig gehalten, kann aber sehr einfach nach individuellen Wünschen bzw. Vorstellungen angepasst werden.

Beim betreten der Villa gelangt man über hochwertige Parkettböden sowie Marmorböden in den Wohnbereich wo zu erkennen ist, dass der Stararchitekt schon damals der Zeit voraus war. Durch die Planung von großzügigen Glasflächen sind nahezu alle Räume der Villa nicht nur lichtdurchflutet und hell sondern bieten Ihnen auch einen grandiosen Ausblick in die Voralpen sowie auf die Donau.

Der oben beschriebene Ausblick ist selbst von der ganztägig besonnten Terrasse mit rund 150 m2 sowie auch vom Salzwasserpool, welcher an heißen Sommertagen für Abkühlung sorgt, zu genießen.

Der liebevoll gestaltete Feng Shui Garten beherbergt 2 Teiche, welche wahlweise als Schwimm- sowie Fischteich genutzt werden können, einen Gartenpavillon sowie ein großzügiges Holzhäuschen, in dem das eine oder andere Fest gefeiert werden kann.

Das Zentrum der Linzer Innenstadt ist in nur 5 Autofahrminuten erreichbar, weiters verfügt der Pöstlingberg über eine Volksschule, welche mit der bekannten Linzer Pöstlingbergbahn in wenigen Minuten erreichbar ist.


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <500m
Apotheke <2.000m
Krankenhaus <3.500m
Klinik <4.000m

Kinder & Schulen
Schule <500m
Kindergarten <1.000m
Universität <2.000m
Höhere Schule <2.000m

Nahversorgung
Supermarkt <1.000m
Bäckerei <2.000m
Einkaufszentrum <2.500m

Sonstige
Bank <2.000m
Geldautomat <2.000m
Post <2.500m
Polizei <2.000m

Verkehr
Bus <500m
Straßenbahn <500m
Bahnhof <500m
Autobahnanschluss <2.500m
Flughafen <6.500m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Trend Immotreuhand GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Julia Mittermaier

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nachrichten.at, Objekt 1259 - vielen Dank!