5-Zimmerwohnung in 4040 Linz

4040 Linz

€ 390.000,00
Kaufpreis
5
Zimmer
114,81 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
4040 Linz
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Wohnung
Zimmer
5
Nutzfläche
114,81 m2
Etage
3
verfügbar ab
Frühjahr 2023
Online-ID
8014966
Anbieter-ID
964/29592
Stand vom
23.11.2022
Kauf­preis
€ 390.000,00
Provision für Käufer
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Kosten pro Wohnung
€ 519,03
Betriebs- / Neben­kos­ten
Netto
€ 234,03
Heiz­kosten
Netto
€ 103,50
Sonstige Kosten
Netto
€ 181,50
Badezimmer
1
Bad mit
Wanne
Separates WC
1
Aufzug
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Gültig bis
24.07.2029
Heizwärmebedarf
70 kWh/m2a
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
1.57
Baujahr
1977
Befeu­e­rungs­art
Fernwärme

Diese von einer gemeinnützigen Bauvereinigung in den siebziger Jahren errichtete Wohnung ist im dritten Stock gelegen. Die Wohnung selbst ist zwar in Sichtweite der Freistädter Straße, jedoch doch etwas davon entfernt. Daher ist die Lärmbelastung mäßig. 

Die Wohnung ist über einen Aufzug erschlossen. Dieser fährt jedoch eine halbe Etage über die Wohnung und sind daher einige Treppen zur Wohnung hinunter zu gehen.

Die Wohnung selbst ist in einem durchaus desolaten Zustand und Bedarf es daher erheblicher Sanierungsmaßnahmen. Insbesondere sind Elektrik, Heizung, Sanitärinstallationen, Böden und Türen in Stand zu setzen. Handwerkliches Geschick ist daher von Vorteil.

Die Aufteilung der Wohnung ist dafür ganz hervorragend. Von dem großzügigen Flur kommt man in die drei Schlafzimmer sowie die separate Küche, in die zwei Abstellräume, die Toilette, das Badezimmer sowie in das helle und sonnige Wohnzimmer. Von letzterem ist ein weiteres Zimmer, dass sich hervorragend als Büro eignet, erschlossen. Auch vom Wohnzimmer gelangt man auf die durchaus großzügige Loggia, die nach Westen hin ausgerichtet ist und somit ab Mittag hervorragende Sonne und eine ansprechende Aussicht, insbesondere in Richtung Westen, bietet.

Ein Kellerabteil ist im Angebot enthalten. Auch ein eigener Parkplatz ist vorhanden. Inwieweit eine Garage zur Verfügung steht und gekauft werden könnte, ist in Absprache mit dem Auftraggeber nach Wunsch zu klären.

Die Anlage wurde seit Errichtung in weiten Bereichen saniert. Insbesondere sind Dach, Fassade und Lifte bereits erneuert oder saniert worden.

Die hervorragende Infrastruktur in dieser beliebten Wohngegend in Urfahr ist besonders hervorzuheben. Diverse Einkaufsmöglichkeiten oder Erholungsflächen oder auch die Nähe zur Donaulände machen die Lage ebenso wie der öffentliche Verkehrsanschluss oder die Nähe zur Autobahnauffahrt „Auhof“ besonders interessant.

Wir weisen im Auftrag des Auftraggebers ausdrücklich darauf hin, dass sich - abhängig von der Anfragesituation - ein Bieterverfahren entwickeln kann und die Verkäuferin dann über die Dauer und die Höhe des Angebots entscheiden wird. Bitte auch weiter zu beachten, dass nur schriftliche Anfragen beantwortet werden können. Die Besichtigung der Wohnung ist nach Erhalt der Unterlagen und Kenntnis der Wohnung individuell möglich.

 

Jede Wohnung ist eine Woche online inseriert. Alle Interessenten, die sich dann melden, müssen die Möglichkeit haben, die Wohnung zu besichtigen. Wenn mindestens 2 Angebote zum Vollpreis oder darüber vorliegen, kommt es zu einem Bieterverfahren, in dem jeder Kaufinteressent sein Kaufanbot nachbessern kann. Wird im Zuge des Bieterverfahrens kein Angebot nachgebessert, wird das ursprünglich zuerst eingelangte Kaufanbot angenommen, sofern beide den gleichen Kaufpreis beinhalten. Gab es 2 unterschiedlich hohe Kaufanbote, wird das höhere angenommen. Bitte zu beachten, dass bereits mehrere Kunden ihr Interesse für diese Wohnung bekundet haben. Sollten mehrere Kaufanbote zeitgleich (innerhalb von 3 Werktagen) eintreffen, entscheidet die Geschäftsleitung über die weitere Vorgehensweise, ggf. folgt ein geschlossenes Bieterverfahren.“ Zitat aus den Verkaufsvorgaben der BUWOG Group GmbH vom 25.11.2021.

Der Kaufvertrag wird von der Verkäuferin erst im Jänner 2023 gegengezeichnet.

Unsere Angaben beziehen sich auf die Auskünfte des Eigentümers. Angebot freibleibend und vorbehaltlich Irrtum. Auf das mögliche, wirtschaftliche Naheverhältnis zum Auftraggeber wird hingewiesen.

s REAL Linz/Promenade

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr. Wernher Messenböck

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.nachrichten.at, Objekt 964/29592 - vielen Dank!